Atlantis Bildleiste

Unsere Veranstaltungen

Tierschutz ist leider nicht umsonst zu haben. Für die Finanzierung all unserer Hilfsprojekte müssen wir selbst sorgen, denn die Stiftung erhält keine Zuschüsse von Staat oder Gemeinde. Einerseits helfen uns viele Spenden die Hilfsprojekte zu verwirklichen, andererseits ist auch SelbsthiEisenschmittlfe bei der Beschaffung finanzieller Mittel angesagt.
Mehrmals im Jahr veranstaltet die Stiftung deshalb Bazare, ein Sommerfest und einen „Tag der offenen Tür“, auf denen wir einen abwechslungsreichen Nachmittag für die ganze Familie bieten, wo jeder etwas findet, was ihn interessiert.
Es ist uns ein besonderes Anliegen, über die Arbeit der Stiftung zu berichten und für unsere Hilfsprojekte (z. B. für Tiere in Not) zu werben. Das tun wir bei jeder Veranstaltung mit einem Infostand und reichlichem Informationsmaterial. Beim Tag der offenen Tür auf unserm Gnadenhof in Idesheim kann sich jeder von der artgerechten Unterbringung und vom Wohlergehen unserer Tiere überzeugen.
Ohne unsere ehrenamtlichen Helfer, die ihre Freizeit und Kraft für den guten Zweck einsetzen, wäre keine unserer Veranstaltungen möglich! Ihnen gebührt ein herzliches Dankeschön!

So sind vor einer Veranstaltung viele fleißige Helfer tagelang im Einsatz: beim Planen und Organisieren, beim Zusammentragen der angebotenen Artikel, beim Backen, Basteln, Zubereiten von Gerichten, beim Auf- und Abbau der Stände u.v.m. Jeder unserer Helfer setzt seine speziellen Talente ein und gemeinsam bringen wir ein gelungenes Fest zustande, bei dem ordentlich für unsere Hilfsprojekte hereinkommt!
Schauen Sie doch bei der nächsten Veranstaltung einfach bei uns herein!!